Hier gehts zurück

Neues Vereinslied der KG Nirmer Narrenzunft 1954 e.V.
(Melodie : „Wenn et Trömmelche jeaht“)

In der Fastelovendzeit dann ist es soweit,
denn die Nirmer Narrenzunft steht wieder mal bereit.
All die Nirmer Jecken rufen dann Alaaf,
denn die Nirmer Narrenzunft die ist ja wieder da.

Jetzt sind die Nirmer wieder da,
es wird getanzt, gelacht,
und es wird bestimmt mal wieder eine lange Nacht,
Iledörp en Nirm Alaaf. Iledörp Alaaf.

Hier bleibt kein Auge trocken, dass gibt es bei uns nicht
und wer dann nicht in Stimmung kommt
das ist ein armer Wicht.
Wir tanzen und wir singen bis die Bude kracht
und es wird die ganze Nacht dann kräftig durchgemacht.

Jetzt sind die Nirmer wieder da,es wird getanzt, gelacht,
und es wird bestimmt mal wieder eine lange Nacht,
Iledörp en Nirm Alaaf. Iledörp Alaaf.

Karneval ist leider einmal nur im Jahr
das ist die fünfte Jahreszeit und die ist wunderbar.
Vergessen sind die Sorgen, der Kummer und das Leid.
Und im nächsten Jahr da stehen wir wieder all bereit.

Jetzt sind die Nirmer wieder da,es wird getanzt, gelacht,
und es wird bestimmt mal wieder eine lange Nacht,
Iledörp en Nirm Alaaf. Iledörp Alaaf.